Zu meinem diesjährigen Geburtstag habe ich meine Kundinnen mit einer Tuchanleitung überrascht. Veröffentlicht wurde die Anleitung in meiner Ravelry group. Nach meinem Geburtstag habe ich sie wieder gelöscht. Es sollte ein schnelles Tuch werden, aber trotzdem ein wenig Herausforderung bieten. Das Geburtstagstuch habe ich zunächst aus 200g  Gaja gestrickt, einem Garn mit Merino, Baumwolle und Seide Da das Garn nicht übermäßig elastisch ist, zieht sich das Gestrick nicht zu sehr zusammen und das Muster mit Zöpfen und Sternchen kann sich…