Entschleunigung

Mein kleiner Luxus

Unglaublich, dass schon 14 Tage vergangen sind, seit wir mit dem Guttut KAL begonnen haben! Heute kommt der letzte Beitrag zum Thema Entschleunigung und für diesen Tag habe ich mir ein wenig Luxus aufgehoben, den ich auf dem Weihnachtsmarkt erstanden habe. Eine Viertelstunde Fußbad, dass muss endlich mal sein, ob ich die leckere Trinkschokolade mit Ingwer und Koriander davor, danach oder dabei trinke, weiß ich noch nicht. Der Spruch des Tages aus dem Kartenset „Divine Flow“ lautet: „Mein Leben läuft…

2
Read More

Entschleunigung Teil 2

Seit gerade eben können die Teilnehmerinnen des Mystery Knitalongs mit dem zweiten Teil des Tuches beginnen. Da das Schreiben von Anleitungen bei mir oft mit großem Stress einhergeht, weil ich eigentlich gar keine Lust darauf habe, freue ich mich heute ganz besonders darüber, dass ich Teil 2 pünktlich und ganz entspannt fertig bekommen habe und ihn versenden konnte. So geht es weiter: Wie man sieht, führt das neue Muster dazu, dass man sich mehr konzentrieren und öfters hinschauen muss und…

0
Read More

Babyfotos

Entschleunigung kann auf vielerlei Arten stattfinden und ich merke gerade, wie ich schon am Vorabend beginne zu überlegen, was ich denn am nächsten Tag in meiner Entspannungsviertelstunde machen will. Das ist natürlich Unsinn, es geht mir ja gerade darum, im Moment zu sein und mich jeden Tag überraschen zu lassen. Eins war aber sowieso klar: heute trinke ich einen Latte Macchiato, denn ich gehe am Nachmittag zum Stricktreffen ins Café Balance. Das heißt einfach so, wir treffen uns immer da…

3
Read More

Let the sunshine in

Worüber ich mich heute freue ist ganz einfach: wie herrlich die Sonne alles verzaubert und zum Leuchten bringt, was vorher trist und dunkel war Da bekomme ich so richtig Lust rauszugehen und Fotos zu machen. Nachdem die letzten beiden Tage vornehmlich Kater Kalle gewidmet waren, der mal wieder nicht fressen wollte, habe ich mir heute früh gleich vorgenommen, mit meinem Tigger ausgiebig zu schmusen. Heute habe ich also eine Viertelstunde mit dem Katermann auf dem Schoß im Sessel gesessen und…

0
Read More

Guttut – es geht los

Als ich die Idee zu einem Entschleunigungs Knitalong hatte, konnte ich noch nicht absehen, was da auf mich zukommt. Vor der Entschleunigung kommt die Beschleunigung und raketengleich schnellte die Anzahl der Bestellungen in die Höhe. Der Shop ist völlig geplündert und ich gestehe, dass ich auch nichts mehr aufgefüllt habe. Dafür ist nach meinem kleinen Urlaub noch genug Zeit und dann habe ich auch bestimmt wieder richtig Energie. Dass mein Entschleunigungs Vorhaben vom Universum voll unterstützt wird, zeigte sich schon…

2
Read More