Die Bouretteseide  Bora ist einfach ideal für leichte Sommertops und -pullover. Mit einer Lauflänge von 600 m / 100g, bzw. 300 m / Strang kommt man mit 300 g wirklich weit. Ein Pullover mit dreiviertel Ärmeln bis Gr. 52 ist auf jeden Fall drin. Das Gestrick hat eine schöne, leicht noppige Textur und nach dem Waschen ein sauberes Maschenbild.

Die Seide trägt sich so angenehm und ist so luftig, dass ich mir auch in diesem Frühjahr ein neues Modell stricke. Es fehlen allerdings noch die Ärmel. Für mich immer eine Strafarbeit, aber der Test KAL startet in wenigen Wochen, also muss ich wohl fleißig sein.

In diesem Sommer habe ich Lust auf melierte Seide, hier ein kleiner Ausschnitt des Angebots:

Damit ihr auch Lust bekommt, gibt es die Bora bis Anfang Juli als Angebot für 59,00 statt 66,00 Euro im Sixpack. Wie immer bei der wollerey gilt: wenn weg, dann weg, jede Färbung ist einmalig.