Neue Kits

sind im Shop unter dem Suchbegriff „sal“ zu finden. Bitte auf die Farbbezeichnungen achten, das Wetter war ziemlich trübe. Wer Lust auf kuschelige Carmano hat, aber für den Winter statt Tuch doch lieber einen Loop stricken möchte:

Loop „Ribs“ steht in den Startlöchern und benötigt die gleiche Menge Garn, also je zwei Stränge in jeder Farbe. Die Anleitung ist bereits testgestrickt.

Ihr könnt jetzt schon bei den Kits zuschlagen und im Hinweisfeld einfach „Loop“ eintragen. Nicht, dass die Kits dann schon wieder weg sind und der Kummer groß.